„Empty yourself
and let the universe fill you.“

 

Meine neueste Errungenschaft.

Schwarze Trainingshose zu langweilig? Warum nicht einfach mal auf Marken-Trainingshosen verzichten und das eigenen Training mit dem Universum verschönern? Wenn ich in meinen Kleiderschrank schaue und meine Trainingskleidung begutachte, fällt schnell auf: alle Trainingshosen in schwarz. Zum Glück gibt es Mr. Google und die Idee nach Leggings zu suchen. Schnell bin ich auf die Firma Waooh!!! aufmerksam geworden, die günstige Leggings in verschiedenen Farb- und Längenvariationen anbieten zu einem unschlagbaren Preis- Leistungsverhältnis. Im Normalfall habe ich bisher für eine lange Laufhose ca. 70 € bezahlt. Für eine Waooh!!! Leggings habe ich 35 € bezahlt und eine hochwertige Hose bekommen, die super dehnbar ist und auch noch toll aussieht.

French Press im Sitzen

Ausfallschritt mit Kurzhanteln

Bauch 2013

Bankdrücken mit angewinkelten Beinen

Es muss also nicht immer Marke sein …

– Nikki.